Evangelische Kirchengemeinde Gechingen

 

„Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, ob er gleich stürbe; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben. Glaubst du das?“

 

Johannes 11, 25-26

 

Gottesdienste

 

Kurzgottesdienste - Passionsandachten:

Mittwoch, 08. April 2020

19.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Jörg Schaber aus Neuhengstett – Ottenbronn.

 

Gründonnerstag, 09. April 2020

19.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Annette Roth aus Simmozheim.

 

Die Gottesdienste können über unsere Homepage „kirche-gechingen.de“ entweder live ab 19.00 Uhr oder zeitversetzt mitgefeiert werden!

 

Karfreitag, 10. April 2020

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Philipp Rottach aus Calw-Stammheim.

 

Das Opfer ist für die Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ bestimmt.

 

Ostersonntag, 12. April 2020

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Ulrich Büttner.

 

Das Opfer ist für unsere Weltmissionsprojekte 2020 „Bau von Schutzkirchen in Indien“ und „Lebenswasser in der Wüste Sudan“ bestimmt.

 

Ostermontag, 13. April 2020

10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Pfarrer Jochen Stolch aus Ostelsheim.

 

Das Opfer ist für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

 

Die Gottesdienste können über unsere Homepage „kirche-gechingen.de“ entweder live ab 10.00 Uhr oder zeitversetzt mitgefeiert werden!

 

Gottesdienstopfer

Durch den Ausfall der Gottesdienste entfallen die erbetenen Opfer für viele Hilfsprojekte und Aufgaben der Kirche. Wenn Sie uns trotzdem ein Opfer zukommen lassen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen. Gerne können Sie dieses auf u.a. Konto überweisen. Bitte vermerken Sie beim Verwendungszweck die jeweilige Bestimmung des Opfers, welches bei den Gottesdienstterminen angegeben ist:

 

Ev. Kirchengemeinde Gechingen

Vereinigte Volksbank Gechingen

IBAN: DE63 6039 0000 0005 4330 02

BIC: GENODES1BBV

 

Ganz herzlichen Dank!

 

 

Die öffentlichen Sonntagsgottesdienste finden bis auf Weiteres unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und werden als Online-Gottesdienste live im Internet übertragen.  Diese können Sie jederzeit, also auch nachträglich, auf der Homepage der ev. Kirchengemeinde Gechingen ansehen (www.kirche-gechingen.de).

 

Kindergottesdienst

Auch die Kinderkirche kann leider nicht stattfinden. Es gibt aber zwei gute Angebote für Kinder:

https://m.youtube.com/channel/UCsnIncp_DV3YPMkif-4Npgg?view_as=subscriber

und

https://www.kinderkirche-wuerttemberg.de/kindergottesdienst-im-livestream

Beide Angebote können auch über die Homepage der Kirchengemeinde aufgerufen werden.

 

Fernseh-Gottesdienste

Auch ohne Internet haben Sie die Möglichkeit, Gottesdienste anzuschauen.

Sender wie Bibel-TV, ARD, ZDF etc. übertragen regelmäßig Gottesdienste im Fernsehen. 

 

Taufen
Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen wollen, melden Sie sich bitte bei Pfr. Büttner, Tel. 1212

 

Pfarrbüro

Bürozeiten sind immer dienstags und donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr.

Sie können die Pfarramtssekretärin Anita Göbel telefonisch unter der Nr. 1212 erreichen, oder schreiben Sie eine E-Mail an:

pfarramt.gechingendontospamme@gowaway.elkw.de

 

Das Pfarrbüro ist bis zum 13. April geschlossen. Pfarrer Büttner ist in der Zeit weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

 

Gemeindehaus

Sie können die Hausmeisterin Ariane Reith telefonisch unter der Nr. 8793 erreichen oder per E-Mail: gemeindehaus-gechingendontospamme@gowaway.web.de

Das Gemeindehaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Das betrifft alle Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde sowie das Montagslädle und Montagscafé! Auch private Vermietungen können derzeit leider nicht angenommen werden. Wir bitten um Beachtung!!

 

Kirche

Die Kirche bleibt bis auf Weiteres geschlossen!

 

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderats

In seiner Sitzung vom 31. März – übrigens zum ersten Mal als Videokonferenz – hat das Gremium Folgendes beraten und beschlossen: die Folgen der Coronakrise werden erörtert. Die Kirche anerkennt ihre Verantwortung, ihren Teil zur Eindämmung der Pandemie zu leisten und die Vorsichtsmaßnahmen gewissenhaft einzuhalten. Aus diesem Grunde bleiben die Gebäude und Einrichtungen der Gemeinde vorerst geschlossen (Kirche, Gemeindehaus, Pfarramt). Alle weiteren Maßnahmen, insbesondere die Fortführung des gottesdienstlichen Angebots, ist dem aktuellen Amtsblatt zu entnehmen. – Die Kirchengemeinde arbeitet weiter an der Digitalisierung. Mehrere Teilnehmer haben zu diesem Zweck an einem Web-Seminar teilgenommen. Die Digitalisierung bietet gerade auch für Kirchengemeinden Möglichkeiten, die noch lange nicht ausgeschöpft sind. Es wird beschlossen, in dieser Richtung weiter zu arbeiten. – Für das Jahr 2021 ist nach längerer Pause wieder einmal ein Osterweg in Gechingen geplant. Ein Team wird demnächst die Arbeit aufnehmen und sich bemühen, auch andere Gruppen und Kreise im Ort mit ins Boot zu holen. – Da die gottesdienstlichen Opfer in dieser Krisenzeit ausfallen, aber an manchen Orten dieser Welt dringend benötigt werden, bittet die Kirchengemeinde nun darum, das Opfer der jeweiligen Sonn- und Feiertage auf das Konto der Kirchenpflege zu überweisen. Näheres dazu oben (s. Gottesdienste). Wer möchte, kann sein Opfer sehr gerne auch in einem Briefumschlag mit Angabe des Verwendungszweckes im Pfarramt einwerfen. – Das neue „Himmelgrün“ wird derzeit auf den Weg gebracht. Es soll zunächst als Online-Version auf die Seite der Kirchengemeinde gestellt werden (Kirche-Gechingen.de). Nach Ostern kommt dann auch die Printversion in alle Haushalte. Darin enthalten – so geplant – soll auch der neue Flyer „Gechinger Beitrag“ sein. – Den älteren Menschen in unserer Gemeinde, die unter den Beschränkungen der Coronakrise besonders zu leiden haben, soll demnächst ein österlicher, mutmachender Gruß der Kirchengemeinde zugestellt werden. - Die nächste KGR-Sitzung findet – in welcher Form auch immer – am 30. April statt.

 

 

Gottesdienstaufnahme zum Abspielen für Zuhause

Von unseren Gottesdiensten wird immer eine Tonaufnahme erstellt, welche auf einem Datenstick gespeichert wird. Wer eine Tonaufnahme vom Gottesdienst auf einem Stick haben möchte, kann sich gerne im Pfarramt melden und bekommt leihweise ein Abspielgerät, welches einfach zu bedienen ist.

 

Einladung

In den kommenden Wochen wird Jugendreferent Dominik Hartnagel einen Bibelentdeckerkreis (Dienstag, 18.30 Uhr) und den Teenkreis in einem Onlinechatroom weiterführen. 

 

Dienstag:

18.30 Uhr Bibelentdecker

 

Freitag:

18.30 Uhr Time to talk

19.00 Uhr Teenkreis

 

Benötigt wird jeweils entweder ein Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon, oder ein Smartphone, Tablet o. Ä. 

Bei Interesse bitte einfach eine Mail an HartnagelDominikdontospamme@gowaway.gmx.de oder per Telefon unter 0151 20924818 melden, er unterstützt auch gerne beim Einrichten der Geräte.

 

KiBiWo@Home – die Kinderbibelwoche für zu Hause

Kinderstunden, Ferienprogramm, Urlaub, – alles abgesagt? Leider ja.

Aber mit der KiBiWo@Home kommt eine Kinderbibelwoche nach Hause zu euch Kindern und Familien. Vom 15.4. bis 17.4. bietet die Kirche Unterwegs jeweils ab 9.30 Uhr KiBiWo-Spaß für zuhause.

"Naseweis hat tausend Fragen. Und Leseratte auf jede Frage eine gute Antwort, weil sie so viele Bücher hat, aus denen sie alles erfährt. Die beiden Hauptpersonen nehmen die Kinder in eine ganze „Welt voller Fragen“ und Geschichten hinein: Es wird spannend und witzig zugleich! Dazu gibt es Lieder zum Mitsingen und Bewegen, Spiele, Rätselspaß und Bastelideen, mit den man noch weit über das ca. 30-minütigen Video hinaus Spaß hat." (Kirche unterwegs)

Alles, was gebraucht wird, erfahrt ihr direkt unter www.kircheunterwegs.de oder bei Facebook: @KiBiWoatHome.

 

Opfer an Karfreitag für die Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“

Durch den Ausfall der Gottesdienste fällt auch das an Karfreitag erbetene Opfer für die Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ weg.
Viele wollen dennoch die notleidenden Menschen unterstützen.

Wenn auch Sie diese Aktion unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende auf u.a. Konto überweisen (siehe Anzeige)

 

Hilfe für die Schwestern und Brüder in Osteuropa

Eine Aktion der Evangelischen Landeskirche und ihrer Diakonie

Spenden Sie online à http://www.diakonie-wuerttemberg.de/hoffnung

 

Spendenkonto

Diakonisches Werk Württemberg
Heilbronner Straße 180, 70191 Stuttgart

Verwendungszweck: Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE37 5206 0410 0000 4080 00
BIC: GENODEF1EK1