Evangelische Kirchengemeinde Gechingen

 

„Behalte meine Gebote, so wirst du leben, und hüte meine Weisung wie deinen Augapfel.“

 

Sprüche 7, 2

 

Gottesdienst

 

Sonntag, 22. September 2019

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Ulrich Büttner und dem Posaunenchor. Im Gottesdienst feiern wir die Taufe von Sophie Bürkle. Im Anschluss lädt das Team der kleinen Kirche zum Kirchenkaffee ein.

 

10.00 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus.

 

17.00 Uhr Kirchkonzert mit „VIVAT“.

 

Das Opfer ist für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

 

Familien mit kleinen Kindern können den Gottesdienst gerne im Kirchsaal mitfeiern.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir herzlich zum Kirchenkaffee ein.

 

Taufen
Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen wollen, melden Sie sich bitte bei Pfr. Büttner, Tel. 1212

Die nächsten Tauftermine sind am 20.10. und am 22.12.

 

Pfarrbüro

Bürozeiten sind immer dienstags und donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr.

Sie können die Pfarramtssekretärin Anita Göbel telefonisch unter der Nr. 1212 erreichen, oder schreiben Sie eine E-Mail an:

pfarramt.gechingendontospamme@gowaway.elkw.de

 

Die Kirche ist offen

Unsere Kirche ist täglich ca. von 10 – 17 Uhr geöffnet. Sie sind herzlich eingeladen, zur Stille und zum Gebet in die Kirche zu kommen. Auch die handgeschriebene Bibel liegt bereit und lädt zum Weiterschreiben ein.

 

Wochenplan

 

Mittwoch, 18. September

09.15 – 10.45 Uhr Mutter/Vater/Kind Gruppe (Krabbelgruppe)

15.15 – 16.45 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus

17.00 – 18.00 Uhr Pfadfindersippe Lustiger Löwe (Jahrgang 2012)

17.30 – 18.30 Uhr Pfadfindersippe Schneeleopard (Jahrgang 2006/2007)

17.30 – 18.30 Uhr Pfadfindersippe Mutiger Gepard (Jahrgang 2010/2011)

19.30 Uhr Kirchenchorprobe

 

Donnerstag, 19. September

18.15 Uhr Jungbläserposaunenchorprobe

19.00 Uhr VOCO – Chorprobe

19.30 Uhr öffentliche Kirchengemeinderatssitzung im Sitzungszimmer des Gemeindehauses. Aus der Tagesordnung: Vorbereitung Erntedankfest, Kirchenwahl, Mesnerteam (Stand der Dinge), Gospelgottesdienste, Bauangelegenheiten, Budgetplanung 2020 u.a.

 

Freitag, 20. September

15.00 – 17.30 Uhr Trainee-Kurs im Choyhaus in Althengstett

17.00 – 18.00 Uhr Pfadfindersippe Wilder Jaguar (Jahrgang 2008/2009)

18.00 – 19.00 Uhr Pfadfindersippe Panda (Jahrgang 2005)

18.00 Uhr Spieltreff im Gemeindehaus

 

Sonntag, 22. September

19.30 Uhr Bibelstunde der Liebenzeller Gemeinschaft bei Fam. Schmid, Uhlandstr. 35

 

Montag, 23. September

08.30 – 9.00 Uhr Andacht und Gebet im Gemeindehaus

14.30 – 17.30 Uhr Montags-Lädle

20.00 Uhr Posaunenchorprobe

 

Dienstag, 24. September

09.30 – 11.30 Uhr Frauenfrühstück im Gemeindehaus (s.u.)

16.00 Uhr Gottesdienst im Martin-Stift

18.00 – 21.00 Uhr Teenkreis

 

Mittwoch, 25. September

09.15 – 10.45 Uhr Mutter/Vater/Kind Gruppe (Krabbelgruppe)

10.00 Uhr Besuchsdienst trifft sich im Pfarrbüro

15.15 – 16.45 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus

17.00 – 18.00 Uhr Pfadfindersippe Lustiger Löwe (Jahrgang 2012)

17.30 – 18.30 Uhr Pfadfindersippe Schneeleopard (Jahrgang 2006/2007)

17.30 – 18.30 Uhr Pfadfindersippe Mutiger Gepard (Jahrgang 2010/2011)

19.30 Uhr Kirchenchorprobe

19.30 Uhr Männervesper bei Lydia und Hermann Schmid, Uhlandstr. 35

 

Kirchenwahl 2019

Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen

Am 1. Dezember 2019 finden die Wahlen zur Landessynode und zum Kirchengemeinderat statt. Die Gemeindeglieder werden gebeten, Wahlvorschläge einzureichen.

In unserer Gemeinde sind 9 Kirchengemeinderäte zu wählen. Die vorgeschlagenen Bewerber müssen am Tage der Wahl das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Wahlvorschläge können bis zum Freitag, 25. Oktober 2019 beim Pfarramt Gechingen schriftlich eingereicht werden. Gerne können Sie sich auch an einen unserer Kirchengemeinderäte wenden.

Für die Synodalwahl sind in unserem Wahlkreis (Nagold-Calw-Neuenbürg) 3 Laien und 1 Theologe zu wählen. Die Wahlvorschläge sind beim Vorsitzenden des Vertrauensausschusses der Wahl, Herrn Dr. Karl Beck, Badstr. 27, 75365 Calw bis spätestens 04. Oktober 2019 einzureichen.

Wir freuen uns über Ihre Wahlvorschläge.

 

Frauenfrühstück

"Vertrauen - die Quelle der Lebenskraft"

Das Vertrauen ist wie eine zarte Pflanze - sie kann leicht zerstört werden und wächst nur langsam wieder nach.

Frau Dr. Beate Weingardt, Dipl. Psychologin und Theologin ist die Referentin des Themas. Wir freuen uns, dass sie auch in diesem Jahr wieder zum Frauenfrühstück kommt.

Die seitherigen, interessanten und hilfreichen Vorträge sind uns in bester Erinnerung.

Wir laden herzlich ein zum Frauenfrühstück am Dienstag, den 24. September 2019 von 09.30 bis 11.30 Uhr im evang. Gemeindehaus.

Das Team vom Frauenfrühstück freut sich auf Ihr Kommen.

 

Begräbnischor

Der Begräbnischor trifft sich am Donnerstag, 26. September um 19.00 Uhr zur Probe im Gemeindehaus (Unterer Eingang, Jugendraum)

 

Erntedankfest am 29. September 2019

Wenn Sie für unser Erntedankfest gerne einen Kuchen backen, einen Salat machen oder eine Arbeitsschicht übernehmen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro bei Anita Göbel, Tel. 1212 oder per Mail:

pfarramt.gechingendontospamme@gowaway.elkw.de oder bei Claudia Dürr, Tel.: 939787.

 

Abgabe der Erntegaben am Samstag, 28. September 2019

Für den Gottesdienst zum Erntedank-Gemeindefest (So. 29.09.19 um 10.00 Uhr).

Wie jedes Jahr bitten wir, liebe Gemeindeglieder, für unseren Erntedankaltar um Lebensmittelspenden. Alle Gaben zum Erntedank gehen an den CARIsatt-Laden in Calw. Dort können bedürftige Menschen zu „Mini-Preisen“ einkaufen und dennoch frische Lebensmittel genießen. Ihre Erntegaben können Sie am Samstag, 28. September bis 13 Uhr in der Martinskirche abgeben. Für Ihre Spenden danken wir Ihnen recht herzlich!

Als Erntegaben kommen auch weiterverarbeitete Produkte in Frage wie z.B. Nudeln, Reis, Mehl, verpacktes Brot, Konserven, Honig und Marmelade, Tee, Kakao, Kaffee usw. – jede Gabe ist willkommen und kommt den bedürftigen Menschen unserer Gesellschaft zugute!

 

Brotverkauf nach dem Erntedankgottesdienst

Am Erntedankfest am 29.09. findet nach dem Gottesdienst wieder ein Brotverkauf für „Brot für die Welt“ statt, bei dem der ganze Verkaufspreis für das Projekt „Brot zum Teilen“ gespendet wird

 

Amerikanische Versteigerung nach dem Mittagessen

Im Anschluss an das Mittagessen gibt es erstmals eine Versteigerung zugunsten unserer Jugendreferentenstelle und somit unmittelbar zugunsten der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde. Versteigert werden viele Wertgegenstände, Gutscheine und Dienstleistungen. Die Auktion bietet also eine gute Gelegenheit, Schönes und Sinnvolles zu ersteigern und zugleich Gutes zu tun. Die Modalitäten der Versteigerung werden am Erntedanksonntag erklärt. Es empfiehlt sich also, ausreichend Bargeld mitzubringen. Wir freuen uns schon darauf!

 

Aktionstag für Kutina am 28. September 2019

Bei dem Aktionstag bieten Gemeindeglieder und Jugendgruppen ihre Arbeitskraft gegen eine Spende an. Die Einnahmen geben wir in voller Höhe an unsere Partnergemeinde Kutina in Kroatien weiter.

Deshalb sind wir bereit, ihre Gartenarbeiten zu erledigen, ihren Müll auf die Deponie zu fahren (bitte voranmelden), oder allgemeine Aufgaben zu erledigen. Über kleine Aufgaben, bei denen Kinder mithelfen können, freuen wir uns auch.

Damit an diesem Tag alles gut funktioniert, benötigen wir dringend auch Erwachsene und

Jugendliche, die die Kinder anleiten und auch Traktor oder Auto fahren können.

Flohmarkt

Erstmals bieten wir dieses Jahr einen kleinen Flohmarkt rund um die Kirche an. Dafür brauchen wir Sachspenden aus Ihrem Haushalt, die Sie nicht mehr benötigen (bitte keine Kleidung). Der Erlös aus den Verkäufen kommt in vollem Umfang ebenfalls unserer Partnergemeinde zugute. Übrig gebliebene Artikel müssen nicht zurückgenommen werden. Die Sachspenden können am Freitag, 27. September zwischen 17 – 19 Uhr im Gemeindehaus abgegeben werden.

Auch der Zwiebelkuchenverkauf findet diesmal ausschließlich an der Kirche statt.

Alle Helferinnen und Helfer treffen sich um 9.00 Uhr zu einem kleinen Gottesdienst in der Kirche. Offizielles Ende wird das gemeinsame Mittagessen um 12.30 Uhr im Gemeindehaus sein.

Bei Interesse für die Gartenarbeiten melden Sie sich bitte bei Magdalene Böttinger, Althengstetter Str. 2, Tel. 8754 oder Hermann Vetter, Schwalbenweg 3, Tel. 1790. Ansprechpartner für den Flohmarkt sind Claudia Dürr, Tel. 939787 und Dominik Hartnagel, Tel. 07051/1596926.

 

Zu Ihrer Info hier noch die Richtwerte für die Arbeiten:

Erwachsene 9 € und Jugendliche 6,50 € pro Stunde.

Traktortransporte zur Mülldeponie:

Schlepper mit Anhänger und Fahrer 25 € pro Stunde plus Deponiekosten.

 

Konzert mit dem Vokalensemble "VIVAT", St. Petersburger Solisten am Sonntag, 22. September um 17.00 Uhr in der Martinskirche

Das Gesangsensemble „Vivat“ ist eine Vereinigung von Solisten, die in St. Petersburg leben. Sie sind Absolventen des berühmten Konservatoriums und dort inzwischen auch als Dozenten sowie als Solisten an den führenden Theatern tätig. Bei Tourneen in Deutschland und anderen europäischen Ländern wird von Rezensenten insbesondere ihre Stilsicherheit, Homogenität und Nuancierung, verbunden mit beeindruckender Klangfülle, hervorgehoben. Ziel des Ensembles ist, die Tradition der geistlichen Werke Russlands wieder zu beleben und einem breiten Zuhörerkreis zu vermitteln. Zudem möchte es das Interesse des Publikums auch auf kirchenmusikalische Werke von Komponisten lenken, die in Westeuropa weniger bekannt sind. Das Repertoire von "VIVAT" umfasst geistliche Werke der orthodoxen Liturgie vom 14. Jahrhundert bis zur Moderne sowie kirchliche und weltliche Musik vom Barock bis hin zu Jazz- und Volksliedern. Die Künstler unterstützen die Intensivstation für Neugeborene am Städtischen Kinderkrankenhaus "St. Nikolaja Tschudotvorza" in St. Petersburg. Informationen über diese Klinik und die bisher geleistete Hilfe sind bei den Konzerten einzusehen. Außerdem können CDs des Ensembles erworben werden. Am Sonntag, den 22. September gastieren sie – bereits zum zweiten Mal - um 17.00 Uhr in der ev. Martinskirche in Gechingen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

 

Montags-Café

Liebe Montags-Café-Gäste,

das Montags-Café hat noch Sommerpause bis 29. Sept. 2019.

Wir beginnen wieder am Montag, 30. Sept. 2019 zur gewohnten Zeit um 14.30 Uhr – im Gemeindehaus, unterer Eingang – und laden Sie schon heute recht herzlich zu einem Besuch ein.

Auf Ihr Kommen freut sich

das Team vom Montags-Café

 

Vorankündigung Dienstagsforum

Zu unserem nächsten Dienstagsforum werden uns Bernd und Heidi Umbreit besuchen. Gezeigt wird ihr Film „Das Dorf der Stille“.

Die Veranstaltung findet am 8. Oktober in Gechingen im Gemeindehaus statt und beginnt um 19:30 Uhr. Im Anschluss gibt es wie immer eine Diskussion mit dem Autor und einen kleinen Imbiss. Herzliche Einladung an alle Interessierte, wir freuen uns auf Ihr Kommen !